verschwundene Burg Bürglein (Landstuhl)

Löwensteinisches Haus

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisKaiserslautern (Land)
Ort66849 Landstuhl
Lage:am Ostende von Landstuhl
Geographische Lage:49.411209°,   7.571361°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Niederungsburg bzw. Wohnturm, rechteckige, mehrstöckiges Gebäude mit Walm- oder Zeltdach

Das Bürglin war als Wehrbau in die Stadtbefestigung integriert.

Erhalten

nichts


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Puller von Hohenburg1409
Walter Blick von Lichtenberg
Schweikhart von Sickingen1484

Historie

vor 1409erbaut
um 1570 („bürlein im flecken“)
vor 1732abgebrochen


Quellen und Literatur

  Keddigkeit, Jürgen / Burkhart,  Ulrich / Übel,  Rolf, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) [2005]:  Pfälzisches Burgenlexikon III I-N, 1. Aufl., (o.O.) 2005


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern