Tiefenellern

Wallburg Tiefenellern

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
LandkreisBamberg
Ort96123 Litzendorf-Tiefenellern
Lage:ca. 700–900 m osö Ortsmitte auf dem 100 m hohen Schlossberg, auf einem schmalen, nach Westen gerichteten Felssporn
Geographische Lage:49.91993°,   11.08349°

Beschreibung

Vorgeschichtlicher ovaler Ringwall der Frühlatènezeit und ebenerdiger Ansitz


Reliefansicht im BayernAtlas


Maße

Ringwall ca. 120 x 80 m
ebenerdiger Ansitz ca. 20 x 25 m


Quellen und Literatur

  Burger-Segl, Ingrid, Bezirk Oberfranken (Hrsg.) [1999]:  Archäologische Streifzüge im Meranierland am Obermain, 1. Aufl., Bayreuth 1999
  Chevalley, Denis Andre /Lübbecke,  Hans Wolfram, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1985]:  Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band IV. Oberfranken, 1. Aufl., München 1985


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Gügel 
Altengiech
Gügelkapelle
Sankt Pankratius
Scheßlitz-Gügelverschwundene3.87
GiechburgScheßlitzBurgruine"4.60
Hohenpölz 
Sankt Laurentius
Heiligenstadt i.Ofr.-HohenpölzKirchhofbefestigung"4.62
Heroldstein 
Hohenpölz
Heiligenstadt i.Ofr.-Hohenpölzverschwundene4.63
Brandiger KnockMemmelsdorf-KremmeldorfWallburg"4.69