verschwundenes Schloss Monrepos

 

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisNeuwied
Ort56567 Neuwied-Niederbieber
Adresse:Monreposstraße 15
Geographische Lage:50.470152°,   7.459285°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Das Schloss ist Geburtsort der Dichterin Carmen Sylva (1843).

Erhalten: Nebengebäude


Historische Ansichten



Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Alexander Graf von Wied-Neuwiedals Erbauer

Historie

1757–1760erbaut
30. April 1969zur Einsparung der Unterhaltungskosten planmäßig niedergebrannt
ab 1. Mai 1969Sprengung und Beseitung der Reste


Quellen und Literatur

  Petry, Dr. Ludwig (Hrsg.) [1965]:  Rheinland-Pfalz und Saarland. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 5, Stuttgart 1965


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Altwied 
Wied
Niederwied
Neuwied-AltwiedBurgruine"1.57
Montrepos 
Monrepos
Prinzessinnenhaus
Neuwied-Niederbieber-SegendorfSchlossrest"1.67
NodhausenNeuwied-Segendorfverschwundenes1.78
Kreuzkirche (Melsbach) 
Heilig Kreuz
MelsbachKirchenruine"2.01
WollendorfNeuwied-Feldkirchen-WollersdorfBurgrest"3.19
NeuwiedNeuwiedSchloss"4.52