Seinsheimsches Schloss (Gnötzheim)

Seinsheimsches Schloss

Seinsheimsches Schloss (Gnötzheim)


Copyright © Jürgen Brückner bei Google Maps

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
LandkreisKitzingen
Ort97340 Martinsheim-Gnötzheim
Adresse:Gnötzheim 10
Geographische Lage:49.615188°,   10.181815°

Beschreibung

Kastenbau, Zweiflügelbau mit Treppenturm an der inneren Ecke, freistehender Rundturm der ursprünglichen Befestigung


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Seinsheim1340–um 1632
Johann Adolf von Schwarzenbergum 1632
Familie Gräf1878

Historie

1562erbaut
1618/48im Dreißigjährigen Krieg durch französische Soldaten weitgehend zerstört


Ansichten



Copyright alle Bilder © Jürgen Brückner bei Google Maps


Quellen und Literatur

  Rötter, Heinz [1991]:  Schlösser in Unterfranken, 1. Aufl., Coburg 1991
  Schilling, Walter [2012]:  Die Burgen, Schlösser und Herrensitze Unterfrankens, 1. Aufl., Würzburg 2012


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
HerrnberchtheimIppesheim-HerrnberchtheimKirchhofbefestigung"2.96
HerrnberchtheimIppesheim-Herrnberchtheimverschwundene3.11
WässerndorfSeinsheim-WässerndorfBurgruine"3.16
Bullenheim 
Sankt Leonhard
Ippesheim-BullenheimKirchhofbefestigung"3.35
Lichtenstein (Ippesheim)IppesheimSchloss"3.61
Iffigheim 
Sankt Johann Baptist
Seinsheim-IffigheimWehrkirche"3.90
Bullenheim 
Kunigundenkapelle
Ippesheim-BullenheimKapellenruine"4.56
GnodstadtMarktbreit-GnodstadtKirchhofbefestigung"4.95