verschwundene Burg Hohenhaus

Hohes Haus, Freckenfeld

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisGermersheim
Ort76872 Freckenfeld
Lage:ca. 1.000 m westlich Freckenfeld
Geographische Lage:49.067621°,   8.098779°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Hochmittelalterliche Motte auf ursprünglich zwei Hügeln

Erhalten

zwei Burghügel


Maße

Höhe des Burghügels 6-8 m
Burgplateau ca. 19 x 12 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von dem Hohen Hausals Erbauer
Familie von Hohenhausen?

Historie

1611 (Flurname „auf dem hohen Hausbuckel“)
1938Aushöhlung der Burghügel und Umwandlung in Banker
nach 1945teilweise Wiederherstellung des Geländes


Quellen und Literatur

  Keddigkeit, Jürgen / Thon,  Alexander / Übel,  Rolf, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) [2002]:  Pfälzisches Burgenlexikon II F-H, 1. Aufl., (o.O.) 2002


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
MinfeldMinfeldverschwundene2.95