Wallburg Kastelskopf

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisBirkenfeld
Ort55786 Hoppstädten-Weiersbach
Lage:auf einem Bergsporn ca. 1.300 m westlich vom Bahnhof Hoppstädten-Weiersbach
Geographische Lage:49.61382°,   7.169121°

Beschreibung

Spornburg bzw. Abschnittswall, Anlage auf einem nach SO gerichteten Bergsporn, durch Wall und Graben gegen die angrenzende Höhe „Brand“ abgeriegelt


Maße

Bergsporn ca. 80 x 25-30 m
durchschnittliche Grabenbreite ca. 4,50 m, Grabentiefe noch ca. 0,60 m


Quellen und Literatur

  Koch, Karl-Heinz / Schindler,  Reinhard [1994]:  Vor- und frühgeschichtliche Burgwälle des Regierungsbezirkes Trier und des Kreises Birkenfeld, 1. Aufl., Trier 1994
  Seyler, Robert, Historischer Verein für die Saargegend e.V. (Hrsg.) [1962]:  Die Warte auf dem Kastelskopf bei Hoppstädten-Bleiberdingen, in: Zeitschrift für die Geschichte der Saargegend, 12.Jahrgang, 1. Aufl., Saarbrücken 1962


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
NohfelsNohfeldenverschwundene1.70
BirkenfeldBirkenfeldBurgrest"2.88
Birkenfeld 
Neues Schloss
Oldenburgisches Birkenfelder Schloss
BirkenfeldSchloss"2.88
Nohfelden 
Veldenz
NohfeldenBurgruine"3.47