Burg Kainberg


Copyright © Jürgen Bruncke

Lage


Land:Österreich
Bundesland:Steiermark
Bezirk:Graz-Umgebung
OrtKumberg
Adresse:Schloss–Kainberg–Weg
Lage:nördlich von Kumberg
Geographische Lage:47.173874°,   15.530579°

Beschreibung

Dreigeschossiger Vierflügelbau der Renaissance, rechteckiger Säulenarkadenhof, vier quadratische Ecktürme mit Pyramidendächern


Historische Ansichten





Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Kumberg
Dr. Georg von Kainbergum 1530
Gilg von Saurau1547 Kauf
Melchior Huber1570 Kauf
Otto VI von Ratmannsdorf1570
Siegmund Friedrich Freiherr von Gleispach1629
Stift Seckau1662
Georg Siegmund Graf Dietrichstein1685 Kauf
Maria Johanna Gräfin Schrottenbach 1735
Raymund Graf Saurau1754
Sigmund Conrad1818
Grafen Wimpffen1841

Historie

13.Jh.erbaut
1218 (Otto von Cumperch)
1570–75Ausbau zum Renaissanceschloss unter Otto VI. von Ratmannsdorf


Ansichten



Copyright alle Bilder © Jürgen Bruncke


Quellen und Literatur

  Kramer-Drauberg, Barbara / Szakmáry,  Heribert [2007]:  Schlösser, Burgen und Ruinen der Steiermark - Band 1, 1. Aufl., Gnas 2007
  Martinic, Georg Clam [1991]:  Österreichisches Burgenlexikon, 1. Aufl., Linz 1991


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
DornhofenEggersdorf bei GrazSchloss"4.06
Hartberg 
Paar
HartbergBurg"4.09
Ehrenfels 
Klamm
Ernfels
Sankt Radegund bei GrazBurgruine"4.32
RaabeckGutenberg-StenzengreithBurgruine"4.55