Lage

Land:Österreich
Bundesland:Steiermark
Bezirk:Leibnitz
Ort8430 Seggauberg
Lage:südlich unterhalb von Schloss Seggau
Koordinaten:46.779263°, 15.524215°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Unregelmäßiger Zweiflügelbau der Spätrenaissance, zweigeschossige Arkaden, einfaches Renaissanceportal




Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren vonn Leibnitzbis 1369
von Polheimbis 1575
Bistum Graz–Seckau

Historie

16. Jh.Umbau im Renaissancestil
Ende 17. Jh.Abbruch zweier Trakte

Quellen und Literatur

  • Kramer-Drauberg, Barbara / Szakmáry,  Heribert: Schlösser, Burgen und Ruinen der Steiermark - Band 1,  Gnas 2007
  • Martinic, Georg Clam: Österreichisches Burgenlexikon,  Linz 1991

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
SeggauSeggaubergSchloss0.30
FünfturmTillmitsch-GrössingSchloss3.31
RetzhofLeibnitzSchloss3.44
Eybesfeld 
Eibesfeld
Lebring-Sankt MargarethenEdelsitz7.11
Georgischlössl (Ehrenhausen) 
Georgischlössl
EhrenhausenAnsitz7.26
LaubeggRagnitzSchloss7.40
EhrenhausenEhrenhausenBurg7.58
Murstätten 
Murstetten
Lebring-SanktMargaretenSchloss8.51
OttersbachGroßkleinSchloss9.22
RohrRagnitzWasserburg9.23
FrauheimRagnitzSchloss9.42
StraßStraß in SteiermarkSchloss9.66
Alt-FrauheimRagnitzverschwundene Burg9.74
Freybühel 
Freibüchl
HengsbergSchloss9.95
Katzelwehr 
Keltzenwehr
Gleinstättenverschwundene Burg9.97

Eintrag kommentieren