Burg Gutenberg

 

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Steiermark
Bezirk:Weiz
Ort8061 Gutenberg-Stenzengreith
Lage:auf felsiger Höhe an der Raabklamm
Geographische Lage:47.212222°,   15.568472°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Unregelmäßiger, drei- bis viergeschossiger Gebäudekomplex von annähernd fünfeckigem Umriss mit Elementen der Renaissance und Arkadenhof


Kapelle


 Nxr-at / CC BY-SA
Patrozinium: St. Pankraz
dreigeschossige Burgkapelle aus dem 14.Jh. mit Freskenresten


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Luitold III. von Waldsteinals Erbauer
Grafen von Stubenbergum 1286/88

Historie

1185erbaut
1490Bau der zweigeschossigen Vorburg
1567Bau des heutigen Hauptschlosses


Quellen und Literatur

  Kramer-Drauberg, Barbara / Szakmáry,  Heribert [2007]:  Schlösser, Burgen und Ruinen der Steiermark - Band 1, 1. Aufl., Gnas 2007
  Martinic, Georg Clam [1991]:  Österreichisches Burgenlexikon, 1. Aufl., Linz 1991


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
RaabeckGutenberg-StenzengreithBurgruine"2.69
Sturmberg 
Ober- und Untersturmberg
Altsturmberg
WeizBurgruine"3.73
Alt-SturmbergNaasBurgruine"3.75
Weiz 
Taborkirche
WeizWehrkirche"4.02
Ratmannsdorf 
Radmannsdorf
WeizSchloss"4.33