Weidenburg

Burgruine Weidenburg


Public Domain

Lage


Land:Österreich
Bundesland:Kärnten
Bezirk:Hermagor
Ort9640 Kötschach-Mauthen
Lage:auf schmaler Nase am unteren Berghang südlich des Ortes
Geographische Lage:46.64783°,   13.056839°

Beschreibung

Kleine Anlage ohne Schildmauer und Halsgraben


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Weidenburgals Erbauer
Kaiser Friedrich III.
Herren von Khevenhüller

Historie

12.Jh? für die Herren von Weidenburg errichtet
1264 („castro Weideberch“)
nach 1500verfallen


Quellen und Literatur

  Kohla, F.X. / Moro,  G., Geschichtsverein für Kärnten (Hrsg.) [1973]:  Kärntner Burgenkunde, 2. Aufl., Bonn 1973


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Weidenburg 
Burgfried
Kötschach-MauthenSchloss"0.06
Goldenstein 
Goldburg
DellachBurgruine"2.91
Weildegg 
Waldegg
Waldeck
Waildegg
Kötschach-MauthenSchloss"3.51
MandorfKötschach-MauthenSchloss"3.93