Lage

Land:Österreich
Bundesland:Kärnten
Bezirk:Völkermarkt
Ort9112 Griffen
Adresse:Griffen 53
Lage:nw des Ortes auf einem steil aufragenden Kalkfelsen
Koordinaten:46.704842°, 14.727507°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ausgedehnte Anlage auf romantischen Felskegel, Schalentürme, fünf Toranlagen, Bruchsteinmauerreste der gotischen Wehranlage


ErhaltenMauerreste

Kapelle


Grundmauern der romanischen Kapelle erhalten


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Bischöfe von Bambergals Erbauer
Maria Theresia1759
Grafen Egger
Freiherren von Helldorff

Historie

um 1148 durch die Bischöfe von Bamberg errichtet
1160erwähnt
14./15. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
im 18./19. Jh.verfallen
ab 2000Sanierungsarbeiten

Quellen und Literatur

  • Krahe, Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Haimburg 
Heunburg
VölkermarktRuine4.61
Rauterburg 
Alt Haimburg
Riesenburg
Altheunburg
DiexRuine5.13
Thalenstein 
Tallenstein
Thalandstein
VölkermarktSchloss5.62
Weißenegg 
Weißeneck
Ruden
RudenRuine5.92
LippitzbachRudenSchloss8.23
Niedertrixen 
Alt-Tachenstein
Dachenstein
Urschenböck
VölkermarktRuine8.37
VölkermarktVölkermarktStadtbefestigung8.54
Völkermarkt 
Herzogliche Burg
Völkermarktverschwundene Burg8.89
KolhofVölkermarktSchloss9.36

Eintrag kommentieren