Schloss Pfaffstätt

 

Schloss Pfaffstätt in Pfaffstätt Luckyprof (Luckyprof (talk)) / CC BY-SA 3.0 AT

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Oberösterreich
Bezirk:Braunau am Inn
Ort5223 Pfaffstätt
Geographische Lage:48.277824°,   13.191061°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zweigeschossiger Bau mit abgewalmten Mansardendach, flacher Dreiecksgiebel an der parkseitigen Front


Historische Ansichten

Kupferstich von Michael Wening, 1721


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Pfaffstättals Erbauer
Familie Walch
Hans Sigwart von Schwabpach1617
Freiherren von Vieregg1630–1721
Gräfin Maria von Wartenberg1721
Herren von Lerchenfeld
Grafen von Taufkirchen1764–1800
Freiherren von Peckenzellbis 1868
Graf Edmond Lippe–Weissenfeld1895 Kauf
Graf Adolf von Peckenzell1909 Kauf
Adolf Baron von Stift
Prinz Albrecht zu Schaumburg–Lippe1923 Kauf
Heinrich Lohberger1978 Kauf
Robert und Barbara Jakob2001 Kauf

Historie

1150 („Herrant de phaphesteti“)
1147~1167 („Gerhart de Pfaffenstetin“)
um 1500Errichtung des heutigen Schlosses
nach 1721Umbau zum Landschloss, Trockenlegung der Wassergräben
1909/10Renovierung und Umbau zur heutigen Gestalt


Ansichten



Quellen und Literatur

  Grabherr, Norbert [1976]:  Burgen und Schlösser in Oberösterreich - Ein Leitfaden für Burgenverehrer und Heimatfreunde, 3. Aufl., St. Pölten 1976
  Martinic, Georg Clam [1991]:  Österreichisches Burgenlexikon, Linz 1991
  Braunau


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
MamlingMiningWasserburg"0.01
SunzingMiningWasserschloss"1.12
MühlheimMühlheim am InnSchloss"2.29
FrauensteinMiningteilweise2.43
BibergBiberg-MalchingKeltenschanze"3.48
MalchingMalchingverschwundenes3.82
Malching 
Sankt Aegidius
MalchingKirchhofbefestigung"3.87
EringEringSchloss"3.90
EinsiedelbuckelMalchingWallburg"3.98
MalchingMalchingverschwundene4.07
Erneck 
Ernegg
Ering-Erneckverschwundene4.11