Cumberland

Schloss Cumberland


Copyright © Peter Werner

Lage


Land:Österreich
Bundesland:Oberösterreich
Bezirk:Gmunden
Ort4810 Gmunden
Adresse:Cumberlandstraße 36
Lage:auf einem langgestreckten Bergrücken über dem Traunsee
Geographische Lage:47.927353°,   13.808247°

Beschreibung

Neugotische Anlage


Kapelle

gotische dreischiffige Kapelle, nach


Historische Ansichten





Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Ernst August Herzog von Cumberlandals Erbauer
Königin Friederike von Griechenland1945
Land Oberösterreich1979 Kauf

Historie

1882–1886 durch errichtet
1930Umwandlung zum Welfischen Haus– und Familienmuseum
ab 1938Nutzung als Gauschulungsburg
1940–1945Nutzung als Kriegslazarett
1945–1947Nutzung als TBC-Station
bis 1972Nutzung als TBC-Krankenhaus
ab 1973Nutzung als Pflegeanstalt, Durchführung von Ausbau- und Erneuerungsarbeiten


Quellen und Literatur

  Martinic, Georg Clam [1991]:  Österreichisches Burgenlexikon, 1. Aufl., Linz 1991


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
MühlwangGmundenSchloss"0.69
Mühlleiten 
Kurzmühle
GmundenSchloss"0.93
WeyerGmundenSchloss"1.48
Ort 
Seeschloss
GmundenWasserburg"2.14
RoithGmundenSchloss"2.26
Ort 
Landschloss
GmundenSchloss"2.33
Toskana 
Villa Toscana
GmundenSchloss"2.49
OberweisLaakirchenSchloss"3.11
Traunsee 
Württemberg
Württemberg-Traunsee
AltmünsterSchloss"3.35
Ebenzweier 
Schachenhof
AltmünsterSchloss"4.82