Schloss Wöbbel


© Peter Werner

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Detmold
KreisLippe
Ort32816 Schieder-Schwalenberg
Geographische Lage:51.896375°,   9.100908°

Beschreibung

Rechteckiges zweigeschossiges Herrenhaus mit hohem Walmdach in den Formen des niederländischen Klassizismus

Die Herren von Wöbbel starben im 14.Jh. aus. Das Schloss diente als Kulisse für den Hans-Albers-Film „Der tolle Bomberg".

Parkanlage

Teile der einst umfangreichen Parkanlage erhalten


Historische Ansichten


Tuschzeichnung um 1840


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Wöbbel
Familie von Eichmannbis 1584
Familie von Donop1584–1958
Familie Edwinsson1958

Historie

vor 14.Jh,erbaut
1690Bau des heutigen Barockschlosses, Peter Pictorius für Levin Moritz von Donop
1720umgebaut
1870Zuschüttung der Wassergräben
nach 1958restauriert


Ansichten


Bild 1: © Peter Werner  Bild 2: © Peter Werner  

Quellen und Literatur

  Dursthoff, Lutz (Redaktion) [1987]:  Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, 1. Aufl., Frankfurt am Main 1987
  Maoro, Ernst / u.a. [1986]:  Schlösser, Burgen, Herrensitze in Ostwestfalen-Lippe, 1. Aufl., Bielefeld 1986


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
BorkhausenBlomberg-BorkhausenHerrenhaus"3.18
SchiederSchieder-SchwalenbergSchloss"4.02
BlombergBlombergStadtbefestigung"4.26
BreitenhauptSteinheim-BreitenhauptGutshaus"4.60
Alt-Schieder 
Altenschieder
Schieder-Schwalenbergverschwundene4.60