Altendorf

Burgruine


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Düsseldorf
StadtEssen
Region:Ruhrgebiet
Ort45289 Essen-Burgaltendorf
Adresse:Burgstraße
Lage:Ecke Burgstraße / Dumberger Straße, auf einer Ruhrhalbinsel, ca. 50 m oberhalb des Flusses
Geographische Lage:51.417205°, 7.123784°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Unregelmäßig viereckige Vorburg mit vier runden Ecktürmen, Hauptburg mit fast quadratischen Wohnturm, Zwingergraben mit Bermemauer

Einst war Burg Altendorf eine Wasserburg auf der Hauptterrasse der Ruhr, bestehend aus der Vorburg und der Hauptburg mit dem Wohnturm. Ursprünglich beide umgeben von wassergefüllten Gräften. Nach 1180 erbaut als Stützpunkt zwischen dem Erzbistum Köln und dem Kölnischen Herzogtum Westfalen. Seit Mitte des 13. Jh. Ministerialenburg und bis 1750 bewohnt von verschiedenen westdeutschen Adelsfamilien.

Turm

Bergfried

Form:rechteckig
Höhe:21,00 m
Grundfläche:13,00 x 11,60 m
(max.) Mauerstärke:1,50 m

Maße

Gesamtanlage ca. 90 x 130 m, Hauptburg ca. 29 x 30 m
Vorburg ca. 70 x 45 m
Grabenbreite ca. 12,5 m

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Altendorf
Herren von Vietinghoff–Schell1386 Kauf

Historie

Mitte 12.Jh?erbaut
1166 („villa aldendorpe“)
1252erwähnt
16. Jh.Vergrößerung der Vorburg
nach 1760allmählich verfallen
im 19. Jh.teilweise abgebrochen
1858Errichtung der katholischen Volksschule in der ehemaligen Vorburg
zwischen 1900und 2002 mehrmals restauriert

Ansichten




Quellen und Literatur

  • Heimat- und Burgverein Essen (Hrsg.) (1990). Die Burg Altendorf, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Hopp, Detlef / Kihl,  Bianca (2017). Burgenland Essen: Burgen, Schlösser und feste Häuser in Essen, 1. Aufl., Essen


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Holtey 
Schulte-Holtey
Unterholtey
Essen-Burgaltendorfverschwundene Burg1.59
HorstEssen-HorstSchloss1.73
VryburgEssen-HorstWallburg1.79
Weile 
Haus Weile
Haus Grum?
HattingenSchloss3.82
Isenburg 
Isenberg
Alt-Isenburg
Hattingen-NiederbonsfeldBurgruine3.84
Kliff 
Cliff
Klyft
HattingenSchlossruine3.87


Kommentare


Anonymer Archäologe (2021-10-03 22:27:33):
Wassergraben ist mittlerweile widerlegt worden durch archäologische Bohrungen

Nutzung
Restaurant "Burgfreund" in der Vorburg
bis auf die Hauptburg frei zugängliche Anlage
Hauptburg gesonderte Öffnungszeiten
 Eintrittsgebühr
Externe Links
 Burgaltendorf
Social Media Links
Letzte Änderung
Okt
4
2021