Wasserschloss Stapel

Haus Stapel


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
KreisCoesfeld
Ort48329 Havixbeck
Adresse:Gennerich 18
Geographische Lage:51.992716°,   7.404601°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Klassizistisches Herrenhaus, Torhaus, dreiflügeliges Wirtschaftsgebäude mit Ecktürmen


Innenausstattung

reichhaltige Innenausstattung, Landschaftstapeten und aufwendiger Stuck


Drehort

 Das Gelübde, Deutschland (2007), Spielfilm
 Die geliebten Schwestern, Deutschland, Österreich, Schweiz (2014), Spielfilm


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Kerkerinckals Erbauer
Ernst Konstantin von Droste–HülshoffAnfang 19. Jh.
Dr. Mechthild Freifrau Raitz von Frentz

Historie

1211erwähnt
1607Errichtung der barocken Vorburg
1719Bau des Torturms der Vorburg (nach Plänen von Johann Maximilian von Welsch
1819–1828Errichtung eines klassizistischen Herrenhauses für Ernst Konstantin von Droste-Hülshoff (Münsteraner Architekt August Reinking


Ansichten




Quellen und Literatur

  Dursthoff, Lutz (Redaktion) [1987]:  Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, 1. Aufl., Frankfurt am Main 1987
  Friedhoff, Jens, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.) [1995]:  Barocke Profanarchitektur in Westfalen - Die Schlossbauten J. C. Schlauns, in: Zeitschrift „Burgen und Schlösser” 95/I, S. 39ff, 1. Aufl., Braubach/Rhein 1995


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
HavixbeckHavixbeckWasserburg"2.37
LangenhorstBillerbeck-Langenhorstteilweise2.76
Runde 
Haus Runde
Billerbeck-BeerlageSchloss"4.44
SieverdingAltenbergeWasserschloss"4.64