Düsselburg

Düsselburger Wall

Wallburg Düsselburg


Public Domain

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisNienburg
Ort31547 Rehburg-Loccum
Adresse:Am Ringwall
Lage:ca. 3.300 m wnw von Rehburg am Ende eines sandigen Hügelzuges, wenig oberhalb der Meerbachniederung
Geographische Lage:52.485231°,   9.1829847°

Beschreibung

Geschlossene ovale Anlage mit Haupt und Vorwall, Funde aus dem frühen Mittelalter und der jüngeren Vorrömischen Eisenzeit, im Mittelalter vermutlich Nutzung als Fluchtburg für die Bevölkerung

Wall und Graben sind im Süden und Osten am besten erhalten.

Maße

Anlage ca. 150 x 120 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Kloster Mariensee1207

Historie

1207 („Düsleborch“ im Colenberger Urkundenbuch)
im 8.Jh?in den Sachsenkriegen zerstört
9./10. Jh.Errichtung der heute noch sichtbaren Reste
1904Durchführung einer archäologischen Ausgrabung


Quellen und Literatur

  Brachmann, Hansjürgen [1993]:  Der frühmittelalterliche Befestigungsbau in Mitteleuropa, 1. Aufl., Berlin 1993


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
RehburgRehburg-Loccumverschwundene3.37