Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
Bezirk:Lüneburg
Region:Lüneburger Heide  
LandkreisLüneburg
Ort25355 Barnstedt
Adresse:Hauptstraße 30
Koordinaten:53.137825°, 10.375074°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ehemaliges Rittergut, ausgedehnter U-förmiger Gutshof, einfacher zweigeschossiger Fachwerkbau mit vorkragendem Obergeschoss


Park/GartenParkanlage hinter dem Haus an der Stelle früherer Fischteiche

Kapelle


Gutskapelle von 1593, kleiner rechteckiger Fachwerkbau mit Ostpolygon, 1593 erbaut, 1731 an den heutigen Standort versetzt


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Familie von Estorffals Erbauer

Historie

1165erwähnt
1636im Dreißigjährigen Krieg bis auf die Kapelle abgebrannt
1673Neubau des Gutshauses unter Ludolph Otto von Estorff
2016/17Restaurierungsarbeiten am Fachwerk

Quellen und Literatur

  • Brüning, Kurt / Schmidt,  Heinrich (Hrsg.): Niedersachsen/Bremen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 2,  Stuttgart 1986
  • Gehrke, Dietmar: Burgen und befestigte Adelssitze zwischen Lüneburg und Uelzen,  Husum 2010
  • Hindersmann, Ulrike / Brosius,  Dieter: Rittergüter in der Lüneburger Landschaft, Ritterschaft des vormaligen Fürstentums Lüneburg (Hrsg.),  Göttingen 2015
  • Weiß, Gerd (Bearb.): Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1992

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
HeiligenthalSüdgellersen-HeiligenthalGutshaus9.42
HasenburgLüneburgWarte9.72

Eintrag kommentieren