Copyright © Wolfgang Kassebeer

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisGoslar
Ort38704 Liebenburg
Lage:unmittelbar westlich über Ort Liebenburg auf Sporn der Salzgitterer Berge
Koordinaten:52.019929°, 10.422753°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Quadratischer Burgplatz, starker Halbrund-Flankenturm an der Ostecke, Bastion (Aussichtsplattform) an Südecke, ca. 7 m hoher Turmstumpf

Die Liebenburg war ehemals die größte Burganlage im nördlichen Vorharz.

ErhaltenTurmstumpf des "Wachtmeisterturms", Reste von Mauertürmen
Historische FunktionDie Burg diente dem Schutz des Bistums gegen die Braunschweiger Herzöge.


Maße

Burgplatz ca. 130 x 130 m

Bezug zu anderen Objekten

Vorgängeranlage von Liebenberg

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Bischof Siegfried von Hildesheimals Erbauer
Herren von Braunschweig–Wolfenbüttel

Historie

1292erbaut
1750–1754abgetragen
2003/05Restaurierung zweier Wehrtürme

Ansichten


Copyright alle Bilder © Wolfgang Kassebeer

Quellen und Literatur

  • Schultz, Hans Adolf: Burgen und Schlösser des Braunschweiger Landes,  Braunschweig 1984
  • Stolberg, Friedrich: Befestigungsanlagen im und am Harz - Von der Frühgeschichte bis zur Neuzeit,  Hildesheim 1983
  • Weiß, Gerd (Bearb.): Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1992

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Liebenburg 
Lewenburg
LiebenburgSchloss0.00
KniestedtSalzgitter-BadHerrenhaus4.58
NienrodeSalzgitter-NienrodeHerrenhaus4.85
Kukeriulenburg 
Sachsenring
Schladen-Werla-GieldeWallburg5.37
Weddingen 
Komturhof
Goslar-WeddingenBurg6.89
FlachstöckheimSalzgitter-FlachstöckheimGutshaus7.42
RingelheimSalzgitter-RingelheimSchloss7.85
Alt-Wallmoden 
Wallmoden
WallmodenGutshaus7.96
PagenburgWallmoden-Alt-WallmodenWallburg8.85
WerlaWerlaburgdorf-BurgdorfBurgrest9.34

Eintrag kommentieren