verschwundene Burg Prillwitz

Schlossberg

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Mecklenburg-Vorpommern
LandkreisMecklenburgische Seenplatte
Ort17237 Hohenzieritz-Prillwitz
Lage:am südlichen Ende des Tollensesees
Geographische Lage:53.452417°,   13.137643°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Niederungsburg, nach Osten spitzer Vorwall

Der Schlossberg wurde in die Parkanlage von Schloss Prillwitz einbezogen.

Erhalten

Ringmauerfundament


Maße

Höhe des Burghügels ca. 6 m
Burgfläche ca. 48 x 40 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Peckatel

Historie

1320 („hus und stat“)
15. Jh.Neubau? einer Burganlage
17./18. Jh.zerstört


Quellen und Literatur

  Schwarz, Uwe [1987]:  Die niederadligen Befestigungen des 13. bis 16. Jahrhunderts im Bezirk Neubrandenburg, 1. Aufl., (o.O.) 1987
  de Veer, Renate [2006]:  Steinernes Gedächtnis - Gutsanlagen und Gutshäuser in Mecklenburg-Vorpommern - Band 2, 1. Aufl., (o.O.) 2006


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
PrillwitzHohenzieritz-PrillwitzJagdschloss"0.23
HohenzieritzHohenzieritzSchloss"2.54