Gutshaus Rensow

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Mecklenburg-Vorpommern
LandkreisRostock
Ort17168 Prebberede-Rensow
Adresse:Am Anger 22
Geographische Lage:53.921481°,   12.513455°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zweigeschossiger barocker Putzbau über U-förmigem Grundriss mit Walmdach

Das Gutshaus hat seinen Ursprung in einer slawischen Befestigungsanlage.

Park-/Gartenanlage

ehemalige barocke Parkanlage, im 19. Jh. zu einem Landschaftspark im englischen Stil umgestaltet


Nutzung zwischen 1945 und 1990

Flüchtlingswohnräume, LPG-Kantine, Sozialräume


Maße

Haupthaus ca. 32 x 13,5 m
Flügel ca. 9,5 x 10 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Friedrich von Lowtzowals Erbauer
Familie von Lowtzow
Gemeinde Prebberedebis 2002
Christina Ahlefeldt–Laurvig und Knut Splett–Henning2002 Kauf

Historie

um 1690 auf mittelalterlichen Gewölbekellern errichtet
um 1750ausgebaut
um 1850/70Ersetzung der Fachwerkstruktur durch Ziegelmauerwerk
nach 1970Zuschüttung der Wallgräben
2004Fassadensanierung


Quellen und Literatur

  de Veer, Renate [2006]:  Steinernes Gedächtnis - Gutsanlagen und Gutshäuser in Mecklenburg-Vorpommern - Band 2, 1. Aufl., (o.O.) 2006


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
PrebberedePrebberedeSchloss"2.03
DalwitzWalkendorf-DalwitzGutshaus"2.23
Dalwitz 
Wallgraben
Walkendorf-Dalwitzverschwundene2.23
StechowWalkendorf-StechowGutshaus"2.76
BelitzPrebberede-BelitzGutshaus"2.83
PolchowWardow-PolchowGutshaus"3.42
WalkendorfWalkendorfGutshaus"4.03