Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Schwarzwald-Baar-Heuberg
LandkreisRottweil
Ort72172 Sulz am Neckar-Glatt
Lage:Ecke Muristraße / Zum Hochgericht
Koordinaten:48.386059°, 8.625373°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Hans Jerg von NeuneckErbauer

Historie

um 1560erbaut
um 1771verändert
seit 1804Nutzung als katholisches Pfarrhaus

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Glatt 
Schlösschen
Weiherschloss
72172Sulz am Neckar-GlattROTTWasserschloss0.11
Dettingen 
Amtshaus
Murischloss
72160Horb am Neckar-DettingenFREUSchloss3.27
Albeck72172Sulz am NeckarROTTRuine3.56
Wehrstein72172Sulz am Neckar-FischingenROTTRuine3.63
Warthausen88447WarthausenBIBESchloss3.77
Hohendießen 
Dießen
72160Horb am Neckar-DießenFREURuine5.46
Lichtenfels72175Dornhan-BettenhausenROTTRuine6.15
Rexingen 
Johanniter-Schloss
Johanniterkommende
72160Horb am Neckar-RexingenFREUSchlossrest6.17
Leinstetten 
Podewils
72175Dornhan-LeinstettenROTTSchloss6.29
Horb am Neckar72160Horb am NeckarFREUverschwundene Burg7.82
Bogeneck 
Aistaig
Bogenegg
78727Oberndorf am Neckar-AistaigROTTBurgrest7.83
Stuben'sches Schlössle (Horb am Neckar) 
Stuben'sches Schlössle
72160Horb am NeckarFREUSchloss7.88
Obere Burg (Horb am Neckar) 
Hohenberg
Schurkenturm
Obere Burg
72160Horb am NeckarFREUteilweise erhaltene Burg7.97
Bußturm (Horb am Neckar)72160Horb am NeckarFREUWohnturm8.01
Dettensee72160Horb am Neckar-DettenseeFREUteilweise erhaltenes Wasserschloss8.09
Nordstetten72160Horb am Neckar-NordstettenFREUSchloss8.12
Dornhan72175DornhanROTTStadtbefestigung9.30
Egelstal72160Horb am Neckar-MühlenFREUSchloss9.30
Sterneck 
Sterneneck
72290Loßburg-SterneneckFREURuine9.72
Hohenmühringen 
Mühringen
72160Horb am Neckar-MühringenFREUSchloss9.92

Quellen und Literatur

  • Zimdars,  Dagmar (Bearb.): Baden-Württemberg II: Die Regierungsbezirke Freiburg und Tübingen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1997