Burgruine Freudeneck

Châteu du Freudeneck 

Lage

Ort67710 Engenthal
Geographische Lage:48.625429°,   7.32788°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Kleine, fast dreieckige Anlage mit hoher Schildmauer

Erhalten: Umfassungsmauern


Bergfried

Form:quadratisch

Maße

Mauerstärke der Schildmauer 3,0 m
Mauerstärke der Ringmauer 1,7-2,3 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Abtei Andlauals Erbauer
Herren von Wilsberg
Bock von Erlenburg

Historie

um 1300erbaut
1408zerstört und anschließend wiederaufgebaut


Quellen und Literatur

  Salch, Charles-Laurant [1978]:  Dictionnaire des Châteaux de l'Alsace Médiévale, Straßburg 1978
  Wolff, Felix [1979]:  Elsässisches Burgenlexikon, Frankfurt/Main 1979


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Wangenbourg 
Wangenburg
Wangenbourg-EngenthalBurgruine"1.13
Allenwiller 
Allenweiler
AllenwillerWehrkirche"4.77