Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Neckar-Alb
Region:Schwäbische Alb  Neckar-Alb
Zollernalbkreis
Ort72469 Meßstetten-Oberdigisheim
Adresse:Breitenstraße 10
Lage:in der Ortsmitte am Kohlstattbrunnenbach
Koordinaten:48.17575°, 8.891484°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ortsburg, rechteckige Anlage mit Grabenresten


Erhalten
Grabenreste



Maße

Anlage ca. 24 x 36 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Digisheimals Erbauer
Sigmund und Martine von Wattenwyl

Historie

1141 (Herren von Digisheim)
im 14. Jh.aufgegeben

Quellen und Literatur

  • Schmitt, Günter: Kaiserberge, Adelssitze - Die Burgen, Schlösser, Festungen und Ruinen der Schwäbischen Alb,  Biberach 2014
  • Schmitt, Günter: Westalb. Burgenführer Schwäbische Alb 5,  Biberach 1993

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Hossingen 
Hossenburg
Husingen
Burtel
Meßstetten-HossingenBurgrest2.33
OberhausenHausen am Tannteilweise erhaltenes Schloss4.95
AltentierbergAlbstadt-LautlingenBurgrest5.18
Wenzelstein 
Winzeln
Hausen am Tannverschwundene Burg5.69
Stauffenberg 
Stauffenberg
Staufenberg
Albstadt-LautlingenSchloss6.67
SchalksburgAlbstadt-LaufenRuine6.87
WildentierbergAlbstadt-MargrethausenBurgrest8.78
Dotternhausen 
Cotta
DotternhausenSchloss9.48
Oberhohenberg 
Hohenberg
Schömberg-SchörzingenBurgrest9.80

Eintrag kommentieren