Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Unterer Neckar
Rhein-Neckar-Kreis
Ort69434 Heddesbach
Lage:in 295 m Höhe auf einem Sporn des Schlossbuckels über dem Tal des Laxbachs
Koordinaten:49.488549°, 8.822469°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Turmburg, annähernd rechteckige Kernburg mit Ringwall und Graben, durch zwei Abschnittsgräben vom Bergsporn abgetrennt, massiver gegen den Ringgraben vorgeschobener Turm im Zentrum der Anlage, heute Schutthügel

ErhaltenBurghügel, Erdwälle


Maße

Kernburg ca. 30 x 20 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Bligger III. von SteinachErbauer
Pfalzgrafennach 1300

Historie

Anfang 12.Jh.erbaut
1200 (Bligger von Harfenberg)
1339/40in einer Fehde mit den Herren von Hirschhorn zerstört und anschließend aufgegeben

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
WaldeckHeiligkreuzsteinachBurgrest2.49
Bürgel 
Burgschell
Lampenhain
Heiligkreuzsteinachverschwundene Burg4.18
Lichtenklingen 
St. Maria in Lichtenklingen
Wald-Michelbach-SiedelsbrunnKapellenruine4.62
HirschhornHirschhornBurg7.02
HirschhornHirschhornStadtbefestigung7.15
Hinterburg (Neckarsteinach) 
Hinterburg
Alt-Schadeck
NeckarsteinachRuine8.80
Mittelburg (Neckarsteinach) 
Mittelburg
NeckarsteinachBurg8.85
Vorderburg (Neckarsteinach) 
Vorderburg
Landschadenburg
NeckarsteinachBurg8.89
Schönauer Hof (Neckarsteinach) 
Schönauer Hof
NeckarsteinachAdelssitz8.98
NeckarsteinachNeckarsteinachStadtbefestigung9.05
Schadeck 
Schwalbennest
NeckarsteinachRuine9.08
Altes Schlössel 
Dossenheim
Rotenburg
Neubrücker Schlössel
Alt-Schauenburg
Kronenburg
DossenheimBurgrest9.96
DilsbergNeckargemünd-DilsbergStadtbefestigung9.99

Quellen und Literatur