verschwundenes Schloss Waiblingen

Württembergisches Schloss 

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
Rems-Murr-Kreis
Ort71332 Waiblingen
Lage:auf dem östlichen Altstadtrücken, heute Standort des Rathauses
Geographische Lage:48.832132°,   9.316441°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Das Schloss wurde vielleicht in der Nachfolge einer karolingischen „curtis“ errichtet.

Erhalten

geringe Mauerreste, Gewölbekeller


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herzöge von Württemberg

Historie

1291/97erwähnt
1559–1564Schlossumbau unter Herzog Christoph
1634bei einem Stadtbrand zerstört


Quellen und Literatur

  Kölbl, Andreas [2018]:  Das Geheimnis von Schloss Waiblingen, in: Waiblinger Kreiszeitung, 1 September 2018, 1. Aufl., (o.O.) 2018


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
WaiblingenWaiblingenStadtbefestigung"0.21
NeustadtWaiblingen-Neustadtverschwundene1.57
Fellbach 
Sankt Gallus
FellbachWehrkirche"3.91
FellbachFellbachWasserburg"3.91
St. Wolfgang (Steinreinach)Korb-SteinreinachKirchenruine"4.03
Stein 
Schlössle
Korb-SteinreinachSchlossrest"4.05
Oeffingen 
Schlössle
Fellbach-OeffingenSchloss"4.06
Oeffingen 
Schlössle
Fellbach-OeffingenSchloss"4.08
Stetten im RemstalKernen im Remstal-Stetten im RemstalSchloss"4.83