Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
Rems-Murr-Kreis
Ort71332 Waiblingen
Lage:auf dem östlichen Altstadtrücken, heute Standort des Rathauses
Koordinaten:48.832132°, 9.316441°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

Das Schloss wurde vielleicht in der Nachfolge einer karolingischen "curtis" errichtet.

Erhalten: geringe Mauerreste, Gewölbekeller



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herzöge von Württemberg

Historie

1291/97erwähnt
1559–1564Schlossumbau unter Herzog Christoph
1634bei einem Stadtbrand zerstört

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Waiblingen71332WaiblingenRMKStadtbefestigung0.21
Neustadt7133*Waiblingen-NeustadtRMKverschwundene Burg1.57
Fellbach70736FellbachRMKverschwundene Wasserburg3.91
Fellbach 
Sankt Gallus
70736FellbachRMKverschwundene Wehrkirche3.91
Oeffingen 
Schlössle
70736Fellbach-OeffingenRMKSchloss4.06
Oeffingen 
Schlössle
70736Fellbach-OeffingenRMKSchloss4.08
Stetten im Remstal71394Kernen im Remstal-Stetten im RemstalRMKSchloss4.83
Großheppach 
Sankt Ägidius
71384Weinstadt-GroßheppachRMKWehrkirche5.45
Yburg 
Y-Burg
Eibenburg
71394Kernen im Remstal-Stetten im RemstalRMKRuine5.49
Laudenbach97990Weikersheim-LaudenbachMATSchloss5.66
Aldingen 
Neues Schloss
Äußeres Schloss
71686Remseck am Neckar-AldingenLBSchloss5.89
Beutelsbach71384Weinstadt-BeutelsbachRMKWehrkirche5.93
Bittenfeld71336Waiblingen-BittenfeldRMKSchlossrest6.37
Mühlhausen 
Walpurgiskirche
70378Stuttgart-MühlhausenSTUTRuine6.41
Hofen70378Stuttgart-MühlhausenSTUTRuine6.45
Beutelsbach 
Kappelsberg
Kappelberg
Beutelbach
71384Weinstadt-BeutelsbachRMKBurgrest6.49
Mühlhausen 
Palm'sches Schloss
70378Stuttgart-MühlhausenSTUTSchloss6.57
Engelburg 
Biberburg
70378Stuttgart-MühlhausenSTUTBurgrest6.58
Hochberg71686Remseck am Neckar-HochbergLBSchloss7.05
Remseck 
Neckarrems
71686Remseck am Neckar-NeckarremsLBSchloss7.05
Hochdorf am Neckar 
Sankt Wendelin
71686Remseck am Neckar-HochdorfLBWehrkirche7.43
Hochdorf am Neckar71686Remseck am Neckar-HochdorfLBSchloss7.44
Schnait 
Altes und Neues Unteres Schloss
71384Weinstadt-SchnaitRMKSchloss7.52
Großheppach 
Schlössle
Schloss ohne Namen
Gaisberg
71384Weinstadt-GroßheppachRMKSchloss7.54
Schnait 
Burg am Kostdobelgraben
71384Weinstadt-SchnaitRMKverschwundene Burg7.61
Winnental 
Winnenthal
71364Winnenden-HöfenRMKSchloss7.61
Schnait 
Neues oder Oberes Schloss
71384Weinstadt-SchnaitRMKSchloss7.77
Serach 
Seracher Schlösschen
73723Esslingen-SerachESSLSchloss7.92
Stein 
Burg zum Stein
70372Stuttgart-Bad CannstattSTUTverschwundene Burg7.92
FreiensteinStuttgart-FreibergSTUTverschwundene Burg8.02
CannstattStuttgart-Bad CannstattSTUTStadtbefestigung8.05
Wilhelma (Stuttgart) 
Wilhelma
70376StuttgartSTUTSchloss8.57
Hohenkreuz 
Palmsches Schloss
73728Esslingen-HohenkreuzESSLHerrenhaus9.01
Oßweil71634Ludwigsburg-OßweilLBSchloss9.09
Villa Berg (Stuttgart) 
Villa Berg
70190StuttgartSTUTPalais9.13
Oßweil 
Sankt Januarius
71634Ludwigsburg-OßweilLBWehrkirche9.34
Hürbel88484Gutenzell-HürbelBIBESchloss9.45
Holderburg71634Ludwigsburg-OßweilLBSchloss9.45
Esslingen73728EsslingenESSLStadtbefestigung9.69

Quellen und Literatur

  • Kölbl,  Andreas: Das Geheimnis von Schloss Waiblingen, in: Waiblinger Kreiszeitung, 1 September 2018 2018