Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Neckar-Alb
LandkreisReutlingen
Ort72534 Hayingen
Adresse:Ehrenfels 1
Lage:zwischen Hayingen und Zwiefalten auf einer breiten Hangterrasse an der Einmündung des Werfentales
Koordinaten:48.264027°, 9.450386°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

barocke Dreiflügelanlage mit hervortretendem Mittelrisalit, Hofeingang von zwei Kavaliershäusern flankiert, langgestreckter, zweigeschossiger Wohntrakt



Kapelle

Patrozinium:St. Anna
Hauskapelle St. Anna im Wohntrakt

Drehort


Maße

Schlosshof ca. 32 x 46 m

Beziehung zu anderen Objekten

Nachfolger der Burg Alt-Ehrenfels

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Abt Benedikt von ZwiefaltenErbauer
Roland Freiherr von Saint–André

Historie

1735-1740 durch Josef Benedikt und Martin Schneider errichtet

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Alt-Ehrenfels 
Ehrenfels
72534HayingenREUTRuine0.67
Hayingen72534HayingenREUTStadtbefestigung2.40
Sonderbuch 
Schlossberg
88529Zwiefalten-SonderbuchREUTverschwundene Burg2.77
Maisenburg72534Hayingen-IndelhausenREUTRuine4.32
Baach 
Bach
Schlossberg
88529Zwiefalten-BaachREUTverschwundene Burg4.78
Wartstein89584Ehingen (Donau)-ErbstettenADKRuine5.36
Alt-Monsberg89584Ehingen (Donau)-ErbstettenADKverschwundene Burg5.76
Monsberg89584Ehingen (Donau)-ErbstettenADKRuine5.76
Weiler 
Kapf
72534Hayingen-MünzdorfREUTverschwundene Burg5.88
Sigeberg 
Sigburg
88529Zwiefalten-UpflamörREUTverschwundene Burg5.92
Derneck 
Degeneck
72534Hayingen-MünzdorfREUTteilweise erhaltene Burg6.10
Sankt Ruprecht89584Ehingen (Donau)-ErbstettenADKBurgrest6.20
Ehestetten72534Hayingen-EhestettenREUTSchloss6.58
Niedergundelfingen72525Münsingen-GundelfingenREUTRuine7.34
Schülzburg 
Schiltenburg
72534Hayingen-AnhausenREUTRuine7.35
Zwiefaltendorf88499Riedlingen-ZwiefaltendorfBIBEBurgrest7.45
Zwiefaltendorf88499Riedlingen-ZwiefaltendorfBIBESchloss7.45
Rechtenstein89611RechtensteinADKRuine7.52
Hassenberg 
Hassenburg
Hasenmauer
88499Riedlingen-ZwiefaltendorfBIBERuine7.64
Hohengundelfingen72525Münsingen-GundelfingenREUTRuine7.77
Jörgenberg89611Obermarchtal-MittenhausenADKverschwundene Burg7.92
Reichenstein89584Lauterach-ReichensteinADKRuine7.99
Bichishausen72525Münsingen-BichishausenREUTRuine8.49
Hohenhundersingen72525Münsingen-HundersingenREUTRuine9.51
Eglingen72531Hohenstein-EglingenREUTSchloss9.69

Quellen und Literatur

  • Miller,  Dr. Max /  Taddey,   Gerhard (Hrsg.): Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6,  Stuttgart 1980
  • Schmitt,  Günter: Albmitte Süd. Burgenführer Schwäbische Alb 2,  Biberach 1988
  • Zimdars,  Dagmar (Bearb.): Baden-Württemberg II: Die Regierungsbezirke Freiburg und Tübingen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1997