Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Schwarzwald-Baar-Heuberg
LandkreisRottweil
Ort78661 Dietingen-Rotenzimmern
Lage:Spornterasse in unterer Lage über dem Steilabfall zum Schlichemtal
Koordinaten:48.251404°, 8.683538°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

kleine Burg mit Wehrbergfried und Schildmauer, Hinterburg ist Kernburg, Vorderburg ist Vorburg


Erhalten: Gräben, Mauerreste



Maße

Mauerstärke der Ringmauer ca. 1,6 m
Mauerstärke der Schildmauer 3,0 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Rotenzimmern

Historie

1.Hälfte 14.Jh.erbaut
1341erwähnt

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Urslingen 
Irslingen
78661Dietingen-IrslingenROTTBurgrest4.08
Zimmern unter der Burg 
Schlössle
72369Zimmern unter der BurgZOLLSchloss4.22
Lichtenegg 
Harthausen
78736Epfendorf-HarthausenROTTSchloss4.76
Rosenfeld72348RosenfeldZOLLStadtbefestigung4.92
Schenkenberg 
Schenkenburg
78736EpfendorfROTTBurgrest5.57
Bubenhofen72348RosenfeldZOLLverschwundene Wasserburg6.70
Suntheim 
Sontheim
78628Rottweil-ZepfenhanROTTBurgrest6.84
Hohenstein78661DietingenROTTSchloss6.91
Nussburg78736Epfendorf TalhausenROTTBurgrest7.33
Hohenstein 
Alt-Hohenstein
78661DietingenROTTRuine7.41
Neckarburg78667VillingendorfROTTRuine7.47
Herrenzimmern 
Unterer Burg
78662Bösingen-HerrenzimmernROTTRuine7.72
Waseneck 
Wasseneck
78727Oberndorf am Neckar-AltoberndorfROTTRuine8.16
Dotternhausen 
Cotta
72359DotternhausenZOLLSchloss8.45
Bernburg78628RottweilROTTBurgrest9.36

Quellen und Literatur

  • Krahe,  Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994