verschwundenes Schloss Schomburg

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Bodensee-Oberschwaben
LandkreisRavensburg
Ort88239 Wangen (Allgäu)-Schomburg
Lage:im Weiler Schomburg auf der rechten Argenseite
Geographische Lage:47.682231°,   9.759969°

Beschreibung

Dreigeschossiger Schlossbau mit einem Rundturm an der linken Ecke, Treppenturm zwischen Hauptbau und Südtrakt


Maße

Schlossbau ca. 27 x 13 m

Historische Ansichten





Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Ulrich Siberals Erbauer
Grafen von Montfortbis 1780
Habsburg1780
Bayern1805
Württemberg1810
Familie Appenzhauser aus Ravensburg1831 Kauf
Gebrüder Bihel aus Bärental1831 Kauf
Xaver Knöpfler1836 Kauf

Historie

um 1500erbaut
1754Ausbau des Schlosses zur Sommerresidenz für die Grafen von Montfort
1836abgebrochen
1899Zerstörung des Wirtschaftsgebäudes bei einem Brand
um 1960Einebnung des Grabenrests, Überbauung des Schlossgeländes


Quellen und Literatur

  Hans Ulrich Rudolf (Hrsg.) [2013]:  Stätten der Herrschaft und Macht - Burgen und Schlösser im Landkreis Ravensburg, 1. Aufl., Ostfildern 2013
  Miller, Dr. Max / Taddey,  Gerhard (Hrsg.) [1980]:  Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6, 2. Aufl., Stuttgart 1980


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
HaslachWangen (Allgäu)-Haslachverschwundene2.16
Amtzell 
Altes Schloss
AmtzellSchloss"2.77
Schlössle (Amtzell) 
Schlössle
AmtzellBurgrest"3.34
EbersbergNeukirch-HinterburgBurgruine"3.61
GrubWangen (Allgäu)-Grubverschwundene4.34
NeuravensburgWangen (Allgäu)-NeuravensburgBurgruine"4.97