Schloss Heiligenberg

Neu-Heiligenberg


Copyright © Harald Fliegel

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Bodensee-Oberschwaben
Bodenseekreis
Ort88633 Heiligenberg
Adresse:Betenbrunner Straße
Lage:auf einem ca. 800 m hohen Bergvorsprung über dem Salemer Tal am Bodensee
Geographische Lage:47.816877°,   9.310122°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Aus einer mittelalterlichen Burg entstandene Renaissanceanlage um asymmetrischen Innenhof, viergeschossiger Nordflügel mit alter Bausubstanz, O- und Westflügel, quergestellter Südtrakt mit Rittersaal (36 m Länge), dreiflügelige Vorburg mit Glockenturm


Innenausstattung

Rittersaal der deutschen Spätrenaissance aus der Zeit von 1580-1584 mit reich geschnitzter Kassettendecke


Kapelle

dreigeschossige Renaissance-Kapelle von 1590/1607 im Westflügel mit Holzdecke von Hans Dürner, Wiederherstellung der Kapelle ab 1878 durch Adolf Weinbrenner


Maße

Anlage ca. 60 x 34 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Graf Berthold von Heiligenbergals Erbauer
Graf Otto von Werdenberg1277 Kauf für 500 Mark Silber
Grafen von Werdenberg–Heiligenberg
Grafen/Fürsten von Fürstenberg1534 als Lehen
Haus Fürstenberg

Historie

um 1260erbaut
1276 („in novo casto Sancti Montis“ in einer Urkunde Graf Bertolds von Heiligenberg)
1322Erwähnung eines Bauhofs
Ende 15. Jh.erweitert
1559–1562Umbau zum Renaissanceschloss unter Graf Joachim von Fürstenberg
1575–1584Errichtung der Fassade und Gestaltung des Rittersaals im Stil der Renaissance (Baumeister Jörg Schwartzenberger aus Landsberg)
Anfang 18. Jh.Verlegung der Fürstenberger Residenz nach Donaueschingen
1846Errichtung der Steinbrücke über den Halsgraben
1870–1871Bau des heutigen Schlossturms auf den Fundamenten des Vorgängers
ab 1878Wiederherstellung des Festsaales durch Adolf Weinbrenner


Ansichten



Copyright alle Bilder © Harald Fliegel


Quellen und Literatur

   [2012]:  Der nördliche Bodenseeraum. Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 55, 1. Aufl., Stuttgart 2012
  Graf zu Lynar, Dr. EW. [1981]:  Schloss Heiligenberg, 1. Aufl., Regensburg 1981
  Graf zu Lynar, Dr. EW. [1988]:  Schloss Heiligenberg. Kleine Kunstführer 1718, 1. Aufl., Regensburg 1988
  Schmidt, J. [1980]:  Burgen, Schlösser und Ruinen, 1. Aufl., (o.O.) 1980


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Alt-HeiligenbergHeiligenbergBurgrest"1.64
SchwedenschanzeFrickingenWallburg"2.77
Frickingen 
Sankt Martin
FrickingenKirchhofbefestigung"2.85