Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Donau-Iller
LandkreisBiberach
Ort88433 Schemmerhofen-Altheim
Lage:ca. 700 m westlich der Kirche auf dem Höhenrücken „Burgstall"
Koordinaten:48.185734°, 9.788031°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Zum Ort hin künstlicher, runder Hügel, Standort eines Mahnmals

Erhaltennichts


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Wartstein?
Herren von Tanne
Herren von Essendorf

Historie

13.Jh.erwähnt
1525im zerstört

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
LangenschemmernSchemmerhofen-Langenschemmernverschwundene Burg2.08
AlberweilerSchemmerhofen-AlberweilerSchloss3.46
ObersulmetingenLaupheim-ObersulmetingenSchloss4.66
UntersulmetingenLaupheim-UntersulmetingenSchloss5.49
GamerschwangEhingen (Donau)-GamerschwangSchloss5.80
OberstadionOberstadionSchloss7.16
KleinlaupheimLaupheimSchloss7.94
GroßlaupheimLaupheimSchloss8.95
BiberachBiberach an der RißStadtbefestigung9.75

Quellen und Literatur

  • Uhl,  Stefan: Burgen, Schlösser und Adelssitze im Landkreis Biberach, Gesellschaft für Heimatpflege (Kunst- und Altertumsverein) Biberach e.V. (Hrsg.), in: Heimatkundliche Blätter für den Kreis Biberach. Jahrgang 9. Sonderheft 1 1986