Burgrest Goßdorf

Goßdorfer Raubschloss, Schwarzberg, Schwarzenberg


Christian Sprenger

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Dresden
LandkreisSächsische Schweiz-Osterzgebirge
Ort01848 Hohnstein-Goßdorf
Lage:sö von Goßdorf auf einem Bergsporn über der Mündung vom Schwarzbach in den Seibnitzbach
Geographische Lage:50.946453°,   14.184736°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Spornburg mit weit vorgelagertem Abschnittsgraben und Halsgraben

Erhalten

Abschnittsgraben, Halsgraben, künstliche Ruinen


Historie

1372erwähnt
15. Jh.Aufgabe und Verfall der Anlage
Mitte 19. Jh.Errichtung künstlicher Ruinen auf der Burgstelle


Quellen und Literatur

  Iniciativa pro děčínský zámek (Hrsg.) [2012]:  Burgen im Grenzraum Sachsen-Böhmen, 1. Aufl., (o.O.) 2012
  Quietzsch, Harald / Jacob,  Heinz, Landesmuseum für Vorgeschichte Dresden (Hrsg.) [1982]:  Die geschützten Bodendenkmale im Bezirk Dresden, 1. Aufl., Dresden 1982


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
UlbersdorfHohnstein-UlbersdorfHerrenhaus"2.50
SchombergBad SchandauBurgruine"3.60