Burgrest Neu-Ringelstein

Neuer Ringelstein, Neuringelstein 

Burg Neu-Ringelstein (Neuer Ringelstein, Neuringelstein) in Moorgrund-Waldfisch Lothar Groß

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Wartburgkreis
Ort36433 Moorgrund-Waldfisch
Lage:ca. 3.000 m nördlich von Waldfisch im Walddickicht auf einer flachen Anhöhe über einem Bachlauf
Geographische Lage:50.87363°,   10.29775°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Ovale, ehemals ausgedehnte Anlage, doppeltes Wall-Graben-System, Reste des Bergfrieds, eingestürzte Keller, Reste von Außenmauerwerk

Erhalten

geringe Mauerreste


Maße

Länge der Ringmauer ca. 30 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Frankenstein?als Erbauer
Herren von Ringelstein1387 als Raubritter genannt
Landgrafen von Thüringenum 1400

Historie

1400erwähnt
1290/1295?zerstört
1453letztmalig erwähnt
1974Durchführung von Fundbergungen


Ansichten

 Lothar Groß


Quellen und Literatur

  Bienert, Thomas [2000]:  Mittelalterliche Burgen in Thüringen, 1. Aufl., Gudensberg-Gleichen 2000
  Groß, Dr. Lothar / Sternal,  Bernd [2019]:  Thüringer Burgen, Schlösser und Wehrbauten - Band 1, 1. Aufl., Quedlinburg 2019
  Landesamt für Archäologie, Sven Ostritz (Hrsg.) [2010]:  Eisenach und Umgebung - Wartburgkreis, Süd. Archäologischer Wanderführer Thüringen 12, 1. Aufl., Langenweißbach 2010


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Alt-Ringelstein 
Alter Ringelstein
Moorgrund-Waldfischverschwundene0.81
EttenhausenBad Salzungen-Ettenhausen an der SuhlKirchhofbefestigung"4.55