Schloss Mihla

Graues Schloss, Blaues Schloss, Weißes Schloss


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Wartburgkreis
Ort99826 Mihla
Adresse:Thomas–Müntzer–Straße 4
Lage:in der Ortsmitte an der Werra
Geographische Lage:51.078043°,   10.331807°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zweigeschossiger Steinbau der Renaissance mit achteckigem Treppenturm und hohen Giebeln

Das Schloss, die ehemalige Wasserburg, besitzt einen rechteckigen Grundriss. An der S-Seite springt ein achteckiger Treppenturm hervor, an der O-Seite befindet sich ein viereckiger Vorbau. An der N- und S-Seite befinden sich jeweils drei breite, hohe Giebelerker. Im W-Teil wird der Wohnturm der alten Burg vermutet. Im 16.Jh. nannte man das Gebäude „Weißes Schloss". Um 1830 wurde das Schloss durch die Schiederabdeckung als „Blaues Schloss“ bezeichnet. Nach Abriss des Nebenflügels setzte sich die Bezeichnung „Graues Schloss“ durch.

Park-/Gartenanlage

kleiner, frei zugänglicher Schlosspark


Nutzung zwischen 1945 und 1990

Schlossgaststätte (1971)


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Mihlaals Erbauer
Herren von Harstall1536

Historie

13.Jh. für die Herren von Mihla errichtet
1362/67 („Kemenate“)
1536/53Umbau der Burg zu einem Wohnbau der Renaissance
1553/60weitere Umbauarbeiten
1625Durchführung von Aus-/Umbauten
1836/37Abbruch der Nebenflügel („Weißes Schloss“)
19. Jh.die Wassergräben werden zugeschüttet
1969–71umfangreiche Sanierungsarbeiten


Ansichten


Bild 3: © Lothar Groß Bild 4: © Lothar Groß Bild 5: © Lothar Groß Bild 6: © Lothar Groß Bild 7: © Lothar Groß Bild 8: © Lothar Groß Bild 9: © Lothar Groß 

Quellen und Literatur

  Groß, Dr. Lothar / Sternal,  Bernd [2019]:  Thüringer Burgen, Schlösser und Wehrbauten - Band 2, 1. Aufl., Quedlinburg 2019
  Krumbholz, Hans [1984]:  Burgen, Schlösser, Parks und Gärten, 1. Aufl., Berlin/Leipzig 1984
  Lämmerhirt, Rainer [2013]:  Adelsfamilien, Burgen und Schlösser in der Hainichregion, 1. Aufl., (o.O.) 2013
  Lämmerhirt, Rainer, Heimat- und Verkehrsverein Mihla (Hrsg.) (o.J.):  Graues Schloss Mihla, (o.O.)


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Mihla 
Sandgut
MihlaHerrenhaus"0.25
Mihla 
Rotes Schloss
MihlaSchloss"0.27
LauterbachLauterbachverschwundene1.59
LauterbachLauterbachHerrenhaus"1.72
BischofrodaBischofrodaHerrenhaus"3.19
NazzaNazzaverschwundenes4.15
HaineckNazzaBurgruine"4.64