alle Bilder © Lothar Groß

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisSchmalkalden-Meiningen
Ort98617 Ellingshausen
Lage:die Wasserburg befand sich an der Stelle des heutigen Schlosses
Koordinaten:50.546841°, 10.473167°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

Renaissanceschloss, dreigeschossiger, steinerner Putzbau mit Treppenturm, Kemenate der Burg im Schloss verbaut



Kapelle

Die Dorfkirche war die ehemalige Burgkapelle.

Maße

ursprüngliche Höhe der Ringmauer ca. 4 m
Mauerstärke 1,25 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Kloster Fulda
Grafen von Henneberg
Familie am Berg
von Schaumberg
Herren von Bose1573–1820 und 1902–45
Bert Broeksema

Historie

923erwähnt
1573–1603/04Bau des Renaissanceschlosses für die Herren von Bose

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Belrieth98617BelriethSMKirchhofbefestigung2.74
Obermaßfeld-Grimmenthal 
Sankt Stephan
98617Obermaßfeld-GrimmenthalSMWehrkirche3.01
Rohr 
Sankt Michael
98530RohrSMKirchhofbefestigung3.95
Untermaßfeld 
Maßfeld
98617UntermaßfeldSMteilweise erhaltenes Wasserschloss4.36
Meiningen98617MeiningenSMStadtbefestigung4.69
Meiningen 
Kleines Palais
Prinzessinnen-Palais
98617MeiningenSMPalais4.89
Meiningen 
Erbprinzliches Palais
Großes Palais
98617MeiningenSMPalais4.89
Ritschenhausen98617RitschenhausenSMKirchhofbefestigung4.99
Meiningen 
Elisabethenburg
98617MeiningenSMSchloss5.01
Vachdorf98617VachdorfSMBefestigungsrest5.08
Neubrunn98617NeubrunnSMteilweise erhaltene Burg5.37
Dreißigacker98617Meiningen-DreißigackerSMJagdschloss6.19
Leutersdorf98617LeutersdorfSMKirchhofbefestigung6.72
Marisfeld98530MarisfeldHBHWasserschloss7.08
Kühndorf 
Johanniterburg
98547KühndorfSMBurg7.12
Utendorf98617UtendorfSMKirchhofbefestigung7.18
Habichtsburg98617Meiningen-DreißigackerSMBurgrest7.22
Amalienruh 
Sophienlust
98617Sülzfeld-AmalienruheSMLustschloss7.59
Jüchsen98631Grabfeld-JüchsenSMWehrkirche7.65
Bauerbach98617Grabfeld-BauerbachSMHerrenhaus7.94
Landeswehre 
Landwehr
Landeswehr
98617MeiningenSMBurgrest8.15
Landsberg98617MeiningenSMSchloss8.17
Sülzfeld98617SülzfeldSMKirchhofbefestigung8.49
Lorenze98530DillstädtSMWallburg8.60
Henfstädt 
Hinteres Schloss
Zufrass'sches Rittergut
98660HenfstädtHBHteilweise erhaltenes Herrenhaus8.73
Bibra99631Grabfeld-BibraSMteilweise erhaltene Wasserburg8.78
Oberstadt98530OberstadtHBHWasserschloss8.81
Bibra 
Unteres Schloss
Neues Schloss
99631Grabfeld-BibraSMSchloss8.87
Henfstädt 
Vorderes Schloss
98660HenfstädtHBHGutshaus8.94
Osterburg98660HenfstädtHBHRuine9.08
Stollberg 
Stolberg
Schwarza
98547SchwarzaSMSchloss9.17
Walldorf 
Rothes Haus
Altes Schloss
98639Meiningen-WalldorfSMSchloss9.47
Walldorf98639Meiningen-WalldorfSMKirchhofbefestigung9.51
Walldorf98639Meiningen-WalldorfSMverschwundenes Herrenhaus9.53

Quellen und Literatur

  • Michael,  Köhler: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003