Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Stadt Gera
Ort07554 Gera-Roben
Lage:auf dem Ausläufer der Anhöhe der Kirche von Roben, sw vom Friedhof

Beschreibung

Bühl, durch Abschnittsgräben und Wall vom übrigen Areal abgetrennt, Vorburg


ErhaltenWall- und Grabenreste


Maße

Durchmesser des Bühls ca. 18 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Roben12. Jh.

Historie

1146 (Sigibertus von Roben)
1602 („Wüstes Berglein“)

Quellen und Literatur

  • Köhler, Michael: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003
  • Landesamt für Archäologie, Sven Ostritz (Hrsg.): Stadt Gera. Archäologischer Wanderführer Thüringen 7,  Langenweißbach 2006

Eintrag kommentieren