© Dietmar Herrmann
  • © Dietmar Herrmann, Public Domain

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
Region:Oberpfalz
LandkreisTirschenreuth
Ort95679 Waldershof
Adresse:Schlossweg 3
Lage:am so Ortsrand neben dem Rathaus
Koordinaten:49.977218°, 12.059264°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Die aus drei Flügeln bestehende runde Anlage war ursprünglich eine Wasserburg. Im Süden und Westen war die Anlage vom heute trockengelegten Schlossweiher sowie vom Kösseinebach umflossen. Die Grundmauern des Schlosses gehören noch dem 13.Jh. an. Die ursprünglichen Besitzer der Burganlage waren wohl die Herren von Waltershoven. Zu den weiteren Besitzern gehörten auch die Landgrafen von Leuchtenberg und die Herren von Hirschenberg.

Das Schloss war von 1263-1802 Sitz des stiftischen Amtsrichters.




Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Hirschberg
Kloster Waldsassenbis 1802
Bayern1802–1805
seit 1805 in Privatbesitz
Familie Greger1929

Historie

um 1100erbaut
13. Jh.erwähnt
1459/71Bau der heutigen Anlage
1823Abbruch des Wartturms
1931erneuert

Quellen und Literatur

  • Drexler, Jolanda / Hubel,  Achim (Bearb.): Bayern V: Regensburg und die Oberpfalz. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1991

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
LeutendorfMarktredwitz-LeutendorfSchloss1.72
DörflasMarktredwitz-DörflasSchloss3.12
PoppenreuthWaldershof-Poppenreuthteilweise erhaltenes Schloss4.03
Alexandersbad 
Markgräfliches Schloss
Bad AlexandersbadSchloss5.25
Lorenzreuth 
Neues Schloss
Marktredwitz-LorenzreuthSchloss5.88
Lorenzreuth 
Altes Schloss
Marktredwitz-LorenzreuthSchloss5.88
LugsburgWunsiedel-Luisenburgverschwundene Burg5.89
Dechantsees 
Landsassengut
Pullenreuth-DechantseesAdelssitz6.12
Wunsiedel 
Katharinenberg
Sankt Katharina
WunsiedelKirchenruine7.14
WeißensteinWaldershof-HohenhardRuine7.26
BrandMarktredwitz-BrandSchloss7.42
RiglasreuthNeusorg-RiglasreuthSchloss9.00
EbnathEbnathSchloss9.08
EbnathEbnathSchloss9.09
FuchsmühlFuchsmühlSchloss9.53

Eintrag kommentieren