Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisGarmisch-Partenkirchen
Ort82438 Eschenlohe
Lage:auf dem Burgstallberg
Koordinaten:47.594812°, 11.183446°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

Höhenburg in Spornlage, heute Standort der Kapelle St. Nikolaus


Erhalten: Halsgraben


Reliefansicht im BayernAtlas



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Hochstift Augsburg1294 Kauf von Bertold III., Graf von Eschenlohe
Kloster Ettal1332

Historie

Mitte 12.Jh. für die Grafen von Eschenlohe errichtet
1157 (Werinher de Eccillohe)
1208/1228neu befestigt
Mitte 14. Jh.vermutlich abgebrochen
1628Bau der Kapelle aus Steinen der Burg

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Wengwies82438Eschenlohe-WengwiesGPSchloss2.45
Schaumburg 
Schauenburg
Skoven
Scoynburg
Schuvenburg
Veste Burgstall
82441OhlstadtGPverschwundene Burg5.92
Grafenaschau82445Schwaigen-GrafenaschauGPSchloss7.99
Seeleiten82418Seehausen am Staffelsee-SeeleitenGPSchloss9.20
Murnau82418Murnau am StaffelseeGPSchloss9.29

Quellen und Literatur

  • Meyer,  Werner: Burgen in Oberbayern,  Frankfurt/Main 1986
  • Weithmann,  Michael W.: Inventar der Burgen Oberbayerns, Bezirk Oberbayern (Hrsg.) 1995