Haidenburg

Schloss Haidenburg


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
LandkreisPassau
Ort94501 Aldersbach-Haidenburg
Adresse:Alte Schlossstraße 1
Geographische Lage:48.5669°,   13.023732°

Beschreibung

Stattliche Anlage um Binnenhof auf den Fundamenten einer älteren Anlage, neugotische Staffelgiebel


Parkanlage

englischer Park aus dem 19.Jh. mit Schlossweiher und Tiergehegen


Kapelle

Patrozinium:St. Anna



Historische Ansichten


Kupferstich von Michael Wening


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Georg III. von Leuchtenbergbis 1423
Hans von Frauenberg1423 Kauf
Herren von Closen
Grafen von Taufkirchen
Kloster Aldersbach1737
Freiherren von Aretin1811–1972
Josef Stampfl1972 Kauf

Historie

1190 (Adalbert von Haidenburg)
1608Abbruch und Neubau unter Wolfgang Friedrich von Closen
April 1871teilweise abgebrannt, Zerstörung des Dachstuhls, der Bibliothek und der zwei oberen Geschosse, anschließend Wiederaufbau
1972Beginn von Sanierungsarbeiten


Quellen und Literatur

  Brix, Michael (Bearb.) [1988]:  Bayern II: Niederbayern. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1988


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
PörndorfAldersbach-PörndorfKeltenschanze"3.71