verschwundenes Schloss Schernegg

 

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
LandkreisRottal-Inn
Ort84323 Massing-Schernegg
Lage:direkt am Ufer der Bina
Geographische Lage:48.40588°,   12.616425°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Spätmittelalterliche Niederungsburg, leicht erhöhtes inselartiges Kernwerk, ringförmiger Wassergraben

Erhalten: nichts


Historische Ansichten

Kupferstich von Michael Wening


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Konrad Trennbeckbis 1416
Eberwein Atzinger1416 als Erbe
Eglof Atzing zu Scherneggum 1455
Familie Scherneggbis 1756

Historie

um 1400erbaut
1568Erwähnung als „arx“ bei Apian
1740/79abgebrochen


Quellen und Literatur

  Later, Christian, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [2012]:  Ortsadelssitze und Hofmarkschlösser als Bodendenkmäler, in: Denkmalpflege Informationen Nr. 151 März 2012, München 2012


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
WolfseggMassing-Wolfseggverschwundenes0.59
HellsbergNiedertaufkirchen-HellsbergSchloss"3.08
Panzing 
Paenzing
Gangkofen-Panzingverschwundenes4.46