Blochmont

Château de Blochmont, Blauenberg, Blochmunt

Burgrest Blochmont

Lage


Land:Frankreich
Administrative Region:Grand-Est
Départment:Haut-Rhin
Arrondissement:Altkirch
Ort68480 Kiffis
Lage:auf einem Berggipfel nw von Kiffis
Geographische Lage:47.44756°,   7.34377°

Beschreibung

Burgstelle mit markanten Ringgraben, stellenweise mit vorgelagerten Wall, Tor vermutlich auf der Ostseite, aufrechte Mauerteile aus kleineren, geschichteten Bruchsteinen


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Pfirt
Herren von EptingenEnde 13. Jh.
Bischöfe von Basel

Historie

1271 („castrum Blochmount“)
16. Oktober 1356beim Basler Erdbeben beschädigt? und anschließend wieder aufgebaut
30. April 1449durch die Stadt Basel zerstört


Quellen und Literatur

  Meyer, Werner, Burgenfreunde beider Basel (Hrsg.) [1981]:  Burgen von A bis Z - Burgenlexikon der Regio, 1. Aufl., Basel 1981
  Salch, Charles-Laurant [1978]:  Dictionnaire des Châteaux de l'Alsace Médiévale, 1. Aufl., Straßburg 1978
  Wolff, Felix [1979]:  Elsässisches Burgenlexikon, 1. Aufl., Frankfurt/Main 1979


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Löwenburg 
Löhnburg
PleigneBurgruine"2.90