Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Mittelfranken
LandkreisAnsbach
Ort91634 Wilburgstetten
Lage:ca. 450 m nördlich Kirche Wilburgstetten an der Stelle der heutigen Heilig-Kreuz-Kapelle
Koordinaten:49.03170°, 10.38911°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

Die Truchsessen von Limburg gehörten der Adelsfamilie von Rechenberg an.

Erhalten: Burgstall


Reliefansicht im BayernAtlas



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Truchsessen von Limburg

Historie

13.Jh.erwähnt
um 1431zerstört
1744/45Errichtung der Heilig-Kreuz-Kapelle als Rokokokapelle

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Wilburg91634WilburgstettenANSBverschwundene Burg0.02
Sinbronn 
Sankt Peter
91550Dinkelsbühl-SinbronnANSBWehrkirche3.53
Weiltingen91744WeiltingenANSBSchlossrest4.36
Tannhausen73497TannhausenOAKSchloss6.35
Dinkelsbühl 
Deutschordensschloss
Deutschordenhaus
91550DinkelsbühlANSBSchloss6.46
Dinkelsbühl91550DinkelsbühlANSBStadtbefestigung6.69
Dürrwangen91602DürrwangenANSBOrtsbefestigung8.55
Dürrwangen91602DürrwangenANSBSchloss8.69
Wört 
Werde
Wörth
73499WörtOAKSchloss8.70
Obernordenberg 
Schlossberg
Nordenberg
Nordenburg
91635Windelsbach-NordenbergANSBBurgrest9.00

Quellen und Literatur

  • Bach-Damaskinos,  Ruth: Schlösser und Burgen in Mittelfranken 1993