Kornburg

Rieterschloss

Wasserschloss Kornburg


Quelle: Jailbird, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Mittelfranken
StadtNürnberg
Ort90455 Nürnberg-Kornburg
Adresse:Im Schlosshof 2
Geographische Lage:49.355395°,   11.098507°

Beschreibung

Hufeisenförmige Anlage Bergfried in der SO-Ecke, das Schloss ist ringförmig von einem (heute trockenen) Wassergraben umgeben


Turm

Bergfried

Form:rechteckig
Höhe:18,00 m
Grundfläche:8,50 x 7,20 m
(max.) Mauerstärke:1,00 m
Anzahl Geschosse:4

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Kornburgals Erbauer
Patrizier Peter Rieter1447

Historie

Ende 13.Jh? für die Herren von Kornburg errichtet
1265 („Chonradus de Churnburg“ in einem Kaufbrief des Nürnberger Burggrafen)
1388im Städtekrieg von Nürnberger Truppen niedergebrannt
nach 1388Wiederaufbau unter Stephan von Kornburg
1632im Dreißigjährigen Krieg zerstört
1686durchgreifender Neubau
ab 1838Nutzung als Papier– und Tapetenfabrik
nach 1923nach teilweisem Verfall komplett erneuert


Quellen und Literatur

  Bosl, Dr. Karl (Hrsg.) [1981]:  Bayern. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 7, 3. Aufl., Stuttgart 1981
  Maresch, Hans und Doris [2008]:  Frankens Schlösser & Burgen, 1. Aufl., Husum 2008


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern