Wasserschloss Teising


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisMühldorf am Inn
Ort84494 Neumarkt-Sankt Veit-Teising
Geographische Lage:48.358309°,   12.47898°

Beschreibung

Von Wassergraben umgebener Hauptbau, unregelmäßiger polygonaler dreigeschossiger Bau der Spätgotik, pyramidenförmiges Dach, zwei Türmchen, an der Ostseite Walmdachanbau


Kapelle

Patrozinium:St. Georg
Schlosskapelle St. Georg mit Altar um 1700


Historische Ansichten


Kupferstich von Michael Wening


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Magenreiterals Erbauer
von Pelkoven
von Hornstein

Historie

um 1140erwähnt
17. Jh.Errichtung eines Walmdachanbaus


Quellen und Literatur

  Meyer, Werner [1986]:  Burgen in Oberbayern, 1. Aufl., Frankfurt/Main 1986


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
BaumburgNeumarkt-Sankt VeitSchloss"2.26
Adelstein 
Adlstein
Neumarkt-Sankt VeitSchloss"2.39
EgglkofenEgglkofenSchloss"4.76