Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisBerchtesgadener Land
Ort83435 Bad Reichenhall
Lage:auf Streitbühel über Gruttenstein

Beschreibung

ovale Anlage mit inneren und äußeren Ringwall


Erhalten: geringe Bodenreste

Historie

1144 ("castrum Halle")
1196durch Erzbischof Adalbert von Salzburg zerstört
1199Wiederaufbau
1219geschleift
um 1900Beseitigung der letzten Reste

Quellen und Literatur

  • Lang,  Johannes: Reichenhaller Burgenweg, Verein für Heimatkunde Bad Reichenhall (Hrsg.) 2004
  • Weithmann,  Michael W.: Inventar der Burgen Oberbayerns, Bezirk Oberbayern (Hrsg.) 1995