Burg Wiener Neustadt


Peter Haas 

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Wiener Neustadt
Ort2700 Wiener Neustadt
Adresse:Burgplatz 1
Geographische Lage:47.809906°,   16.245914°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Mächtige Anlage um einen rechteckigen Innenhof, von ehemals vier quadratischen Ecktürmen nur der Rákoczy-Turm erhalten, hohe Wehrmauer mit Torbau, klassizistische Freitreppe, Uhrturm im Hof


Kapelle

Patrozinium:St. Georg
St.-Georgs-Kapelle, spätes 15.Jh., zur Gruftkapelle des Kaisers Friedrich III. ausgebaut


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Republik Österreich

Historie

2. Hälfte 13.Jh.erbaut
14. Jh.durch Erdbeben zerstört
1378Wiederaufbau
Ende 15. Jh.Durchführung von Um- und Ausbauten
1752Umbau auf Befehl Kaiserin Maria Theresias (Nicolaus Pacassi)
1777Errichtung des Torbaus
1945im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt
nach 1945Beginn des Wiederaufbaus
ab 1960Sitz der Militärakademie des Österreichischen Bundesheeres


Quellen und Literatur

  Martinic, Georg Clam [1991]:  Österreichisches Burgenlexikon, 1. Aufl., Linz 1991
  Rohde, Rüdiger, Rüdiger Rohde (Hrsg.) [2018]:  Schlösser - Burgen - Ruinen - Das niederösterreichische Industrieviertel - Bezirk Wiener Neustadt, 1. Aufl., Weitra 2018


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Wiener NeustadtWiener NeustadtStadtbefestigung"0.81
KatzelsdorfKatzelsdorfSchloss"3.91