Burg Châteaudun

Châteaudun 

Burg Châteaudun (Châteaudun) in Châteaudun commons.wikimedia.org/wiki/User:Methos31, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage

OrtChâteaudun
Geographische Lage:48.070521°,   1.323525°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Anlage mit einem der ersten runden Donjons Frankreichs


Kapelle

zweigeschossige Kapelle aus dem 15.Jh., viereckiger Glockenturm, Chor mit dreiseitiger Apsis

Donjon

 Daniel Jolivet / CC BY
Die Höhe des Turms bis zum Dachansatz beträgt 31 m
Form:rund
Höhe:42,00 m
Außendurchmesser:17,00 m
(max.) Mauerstärke:4,00 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Jean de Dunoisals Erbauer

Historie

1171erbaut
15. Jh.Errichtung der Kapelle für Graf Dunois
1460Errichtung des südlichen Flügels Dunois im gotischen Stil
1511–1532Errichtung des Flügels Longueville auf älteren Fundamenten für Kardinal Longueville und dem Sohn von Graf Dunois


Ansichten



Quellen und Literatur



Eintrag kommentieren