Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
Region:Unterfranken
LandkreisRhön-Grabfeld
Ort97616 Bad Neustadt an der Saale-Mühlbach
Adresse:Kurhausstraße 1

Beschreibung

Zwei- bis viergeschossige Baugruppe mit Mansardwalmdach und Sattldach



Kapelle


Kirche mit Chor, Vorhalle und Dachreiter mit gestufter Zwiebelhaube, Seitenschiff mit Pultdach


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Mühlbach14. Jh.
Familie von Thüngen16. Jh.
Maria Martha Goppin von Moritzeckh
Brauerei Chrisam1868
Missionsorden der Heiligen Familie1919 Kauf

Historie

1352 („Hermann de Mulbach“)
ab 1868Nutzung als Brauerei und Tanzsaal
1875–1890Nutzung durch die Erfurter Ursulinerinnen
nach 1890Umbau zur Malzfabrik
bis 1913Nutzung als Malzfabrik
1925Umbau zur heutigen Gestalt

Quellen und Literatur

  • Albert, Reinhold: Burgen und Schlösser im Landkreis Rhön-Grabfeld, Kulturagentur des Landkreises Rhön-Grabfeld (Hrsg.) 2014

Eintrag kommentieren