Untereßfeld

verschwundenes Schloss Untereßfeld

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
LandkreisRhön-Grabfeld
Ort97631 Bad Königshofen im Grabfeld-Untereßfeld
Lage:nahe der Martinskirche im Wiesengrund

Beschreibung

Der Gutshof des hemaligen Schlosses befindet sich noch in der Hofgasse.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Anna von Brennhausen1540
Jörg Marschalk von OstheimEnde 16. Jh. Kauf
Joachim Truchsess von Wetzhausen zu Sternberg und Schweickershausen1601 Kauf
Truchsess von Wetzhausen
Maria Antonie Fahres1763 Kauf

Historie

Ende 16. Jh.Abbruch und Neubau des Schlosses
nach 1793Abbruch bzw. Nutzung als Steinbruch


Quellen und Literatur

  Albert, Reinhold, Kulturagentur des Landkreises Rhön-Grabfeld (Hrsg.) [2014]:  Burgen und Schlösser im Landkreis Rhön-Grabfeld, 1. Aufl., (o.O.) 2014


Eintrag kommentieren