Harnekop

Monchoix, Mon-Choix

verschwundenes Herrenhaus Harnekop


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Brandenburg
LandkreisMärkisch-Oderland
Ort15345 Prötzel-Harnekop
Lage:am Schlosssee
Geographische Lage:52.687778°,   14.0075°

Beschreibung

Zweigeschossiger Bau von dreizehn Achsen, Mittelrisalit zur Gartenseite mit Terrasse und Freitreppe


Historische Ansichten


aus: Duncker, Alexander, „Die ländlichen Wohnsitze, Schlösser und Residenzen der ritterschaftlichen Grundbesitzer in der Preussischen Monarchie.“


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Reichsgraf Peter Friedrich Christian von Golofkinals Erbauer
Ernst Jacob Freiherr von Eckardstein1801 Kauf
Graf August Alexis Eduard von Haeseler1837 Kauf für 64.000 Reichstaler
Familie von Schoenermark1919–1928
Ritterschaftsverwaltung1928

Historie

1772erbaut
Frühjahr 1945von der Wehrmacht gesprengt
um 1970Abbruch der Ruinen


Quellen und Literatur

  Bath, Herbert [2001]:  Die Schlösser und Herrenhäuser in Berlin und Brandenburg, 1. Aufl., Berlin 2001


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
BiesowPrötzel-Heidekrugverschwundenes1.94